Inwohner

Definition: Bezeichnung mit regional unterschiedlicher Bedeutung. In vielen Gegenden wurden damit im Mittelalter und in der frühen Neuzeit besitzlose Bewohner einer Stadt bezeichnet, die nicht das Bürgerrecht besaßen. Sie mussten sich als Tagelöhner ihren Lebensunterhalt erwerben.
Quelle: