Eigenkutscher

Definition: Regionale Berufsbezeichnung für einen Kutscher mit eigenem Pferdegespann und Wagen, der im Auftrag Transporte entgeltlich durchführt. Es ist eine frühe Form des Spediteurs.
Quelle: