Corduanmacher

Definition: Gehören der schon früh sehr differenziert arbeitenden Zunft der Gerber an. Im Gegensatz zum Mittelmeerraum und der arabischen Welt, die schon frühzeitig ein hohes Interesse an feinen, dünnen und farbigen Ledern hatte, setzte sich dieses spezialisierte Handwerk wegen zunächst mangelnder Nachfrage im deutschen Sprachraum erst deutlich später durch.
Quelle: