Buckelkrämer

Definition: Bezeichnung für reisende Händler im Mittelalter. Buckelkrämer trugen ihre Waren auf dem Rücken und wanderten zu Fuß von Ort zu Ort, um dort ihre Waren feilzubieten.
Quelle: